Machen Sie es nie, damit Ihre Gefühle vom Flug nicht verdorben werden

Machen Sie es nie, damit Ihre Gefühle vom Flug nicht verdorben werden

1. Vor dem Start einzuschlafen, nach der Landung aufzuwachen

Dies ist eine gute Möglichkeit, Zeit im Flug zu vertreiben. Während des Starts und der Landung verpfänden Ihre Ohren wegen des Druckunterschiedes. Es ändert sich schnell und es ist sehr unangenehm. Kauen Sie Kaugummi oder saugen Sie Bonbons – so wird es viel einfacher für Sie, Start und Landung zu übertragen. Und wenn man schläft, kann man diesen Druckabfall nicht bemerken. Aber unser Körper wird. Ihr „ruhiger“ Schlaf ist voller Folgen: Schwindel, Übelkeit, Ohrenentzündungen und sogar Nasenbluten.